Osnabrücker Ratssitzungssaal wird renoviert

 Die Stadtverwaltung nutzt die Coronazeit und die folgende Sommerpause, um von Dienstag, 2. Juni, bis etwa Mitte September den in die Jahre gekommenen Ratssitzungssaal zu renovieren, neu zu gestalten und mit moderner Technik zu versehen. Dies sieht ein Beschluss des Stadtrats in seiner Sitzung vom 11. Februar vor. „Der Ratssitzungssaal ist Tagungs- und Repräsentationsort des Rates und somit zentraler Ort der kommunalen Demokratie. In dem einzigen großen repräsentativen Saal der Stadtverwaltung finden pro Jahr acht Ratssitzungen, 70 Ausschuss- und Gremiensitzungen und bis zu 35 Veranstaltungen wie die Osnabrücker Friedensgespräche, die Abendveranstaltung vor der Friedenspreisverleihung oder auch die Festveranstaltungen zum Europatag und Volkstrauertag statt. Der Ratssitzungssaal wurde in dieser Form fast 30 Jahre lang genutzt. Es wird Zeit, dass wir diesen zentralen Raum unseres historischen Rathauses den modernen Gegebenheiten anpassen“, so […]

Read more

Botanischer Garten der Universität Osnabrück öffnet ab Dienstag

Die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung des Botanischen Gartens der Universität Osnabrück laufen auf Hochtouren: „Wir freuen uns, dass wir einen Großteil der Freianlagen ab Dienstag, 2. Juni, wieder öffnen dürfen – und damit den Besucherinnen und Besuchern aus nah und fern einen Ort des Naturgenusses und der Erholung zurückgeben“, so die Direktorin Prof. Dr. Sabine Zachgo. Die Öffnungszeiten für den Monat Juni: Montag bis Samstag 14 bis 20 Uhr und am Sonn- und Feiertag 10 bis 20 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine kleine Überraschung. Zwei imposante Kalifornische Washingtonpalmen (Washingtonia fillifera) markieren gegenwärtig wie zwei riesige Wächter den Haupteingang des Gartens. Freuen dürfen sich die Pflanzenfreunde auch auf viele Baumfarne und rot blühende Zylinderputzer (Callistemon citrinus). Das sind nur einige von über 300 Kübelpflanzen, die ihr Überwinterungsquartier verlassen haben […]

Read more

Unbekanntes Duo attackiert 17-jährigen Jogger

Ein Jogger ist am Sonntagmittag an der Vehrter Landstraße Opfer einer Körperverletzung geworden. Der 17-Jährige lief gegen 11.30 Uhr in Richtung Nettebad, als er etwa in Höhe des Kleingartenvereins Nord an zwei jungen Männern vorbei lief und von diesen zum plötzlich Stehenbleiben aufgefordert wurde. Als der Osnabrücker dem nachkam, wurde er von dem Duo festgehalten, mehrfach gegen den Kopf geschlagen und auch getreten. Es gelang dem Opfer schließlich sich loszureißen und über die Vehrter Landstraße wegzurennen. Dabei kam es noch zu einem folgenlosen Kontakt mit einem silberfarbenen VW oder Skoda, dessen Fahrer nach einem kleines Wortgefecht in Richtung Haste weiterfuhr. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und bittet um Hinweise auf die Täter. Die waren um die 20 Jahre alt und etwa 175 bis 185cm groß. Ein Schläger hatte schwarze […]

Read more

VfL Osnabrück: So geht es bei dem Zweitligist weiter

Nach der Niederlage im ersten Geisterspiel an der Bremer Brücke gegen Hannover 96 (2:4) kommt der VfL in der Rückrunde immer noch nicht so richtig in Fahrt. Vom Pech geplagt, soll es einfach nicht mit dem langersehnten Sieg funktionieren. Dabei steckt der Zweitligist längst mitten im Abstiegskampf. Der letzte Sieg war am 15.12.2019 zuhause gegen Dynamo Dresden (3:0). Danach gab es lediglich einen Zuwachs von vier Punkten auf das Konto der Osnabrücker. Betrug das Polster auf den 16. Tabellenplatz am Ende der Hinrunde noch 10 Punkte, ist der Abstand mittlerweile auf ganze zwei Punkte geschmolzen. Nicht viel, um den Klassenerhalt garantiert zu schaffen. Klar ist, dass die Lila-Weißen es aus eigener Hand schaffen können. Der Wille ist da und gute Ansätze im Spiel, wie zuletzt gegen Hannover, sind ebenfalls zu […]

Read more

Keine Müllabfuhr an Pfingstmontag

Wegen des gesetzlichen Feiertags findet am Montag, 1. Juni keine Müllabfuhr im Osnabrücker Stadtgebiet statt. Die Abfuhrtermine verschieben sich jeweils um einen Tag nach hinten bis einschließlich Samstag, 6. Juni. Die genauen Abfuhrtermine sind im Müllabfuhrkalender aufgeführt und rot gekennzeichnet. Für den richtigen Überblick sorgt die Müllabfuhr-App, die an die Termine per Smartphone erinnert. Die Recyclinghöfe St.-Florian-Straße, Limberger Straße und Ellerstraße / Knollstraße, die Gartenabfallplätze sowie das Abfallwirtschaftszentrum Piesberg (AWZ) sind an Pfingstmontag geschlossen.

Read more

Kurzzeitiger Stromausfall im Nordosten Osnabrücks

Ein Bereich im nordöstlichen Stadtgebiet von Osnabrück ist am heutigen Vormittag für einen kurzen Zeitraum ohne Strom gewesen. Von der Mittelspannungsstörung waren im Wesentlichen die Stadtteile Widukindland und Schinkel betroffen. Die Ursache der Störung ist noch unklar. Die Störung war gegen 7:50 Uhr aufgetreten, sieben der insgesamt ca. 1.100 Stadtwerke-Stationen im Stadtgebiet waren betroffen. Innerhalb von anderthalb Stunden waren alle betroffenen Haushalte, Firmen und Institutionen durch Schaltmaßnahmen der SWO Netz GmbH wieder versorgt.

Read more

Sportfreunde Lotte: Vertrag mit Timo Brauer verlängert

Die Sportfreunde Lotte verlängern den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Defensivspezialist Timo Brauer bis zum 30. Juni 2022. Ein Defensivspezialist verlängert bei den Sportfreunden Lotte: Timo Brauer trägt auch in den nächsten zwei Spielzeiten das blau-weiße Dress. Der 29-Jährige betont, dass ihm nach sehr guten Gesprächen mit den Verantwortlichen schnell klar war, Führungsverantwortung zu übernehmen. Die klare Vorstellung einer neuen Spielphilosophie im Zusammenspiel mit Menschlichkeit und einem echten Füreinander einzustehen, waren für ihn entscheidende Faktoren, sich für die Sportfreunde zu entscheiden. Der gebürtige Essener gehört zu den Stammspielern im Kader und spielte in seiner Karriere bereits für Rot-Weiss Essen, den Hamburger SV sowie in der österreichischen Bundesliga. „Ich möchte weiter teilnehmen an der Entwicklung hier in Lotte, und wenn der Ball endlich wieder rollt, meinen Beitrag leisten,“ so Brauer bei […]

Read more

Festnahme nach Diebestour in Holzhausen

Die Polizei konnte Freitagnacht einen 32-jährigen Mann festnehmen, der im Holzhausener Ortsgebiet zahlreiche Diebstähle begangen haben dürfte. Der Bramscher wurde gegen 22 Uhr auf einem Grundstück an der Sutthauser Straße von einem Nachbarn dabei erwischt, wie er ein Trekkingrad aus einer unverschlossenen Garage an sich nahm. Der Ertappte machte sich daraufhin aus dem Staub, konnte von der alarmierten Polizei dann später in Holzhausen angetroffen werden. Das zuvor von ihm gestohlene Fahrrad fand die Streife ganz in der Nähe auf. Weiterhin wurde am Ort des Diebstahls ein weiteres Fahrrad gefunden, dass der Bramscher offenbar auch gestohlen und zur Abholung bereitgestellt hatte. Wie sich weiter herausstellte, hatte der Täter einen Transporter im Ortsgebiet geparkt, mit dem er die Beute wegfahren wollte. In dem Fahrzeug und an weiteren „Bunkern“ konnte die Polizei schließlich […]

Read more

Auszeichnung für Proktologie am Franziskus-Hospital

Besondere Ehre für die Sektion Proktologie, Kontinenz- und Beckenbodenchirurgie am Franziskus-Hospital Harderberg der Niels-Stensen-Kliniken: Ioannis Panagiotidis, Facharzt für Viszeralchirurgie und derzeit in Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Proktologie, hat ein Hospitationsstipendium der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie erhalten, das nur einmal jährlich vergeben wird. Das Stipendium absolvierte er im Berliner Krankenhaus Waldfriede. Dr. Erik Allemeyer, Leitender Arzt der Sektion Proktologie, Kontinenz- und Beckenbodenchirurgie, freut sich sehr über diese Auszeichnung für Ioannis Panagiotidis. Er habe sich für das Stipendium für den approbierten Arzt stark gemacht, da er seine Qualitäten zu schätzen wisse. Bewerben für das Stipendium können sich approbierte Ärzte in Weiterbildung oder Ärzte mit abgeschlossener Facharztausbildung.

Read more

Deutschlands Tourismus-Industrie kann sich in der Sommer leicht retten

Können wir den Sommerurlaub einplanen? Die deutschlands Tourismus-Industrie leidet sehr unter dem Corona-Shutdown. Der Tourismussektor steht vor dem Zusammenbruch, als die Deutschen ihre Urlaubspläne fallen lassen Das Sicherheitsverhalten auf den wichtigsten europäischen Märkten ist erheblich gesunken, während die Flug- und Hotelpreise eine mangelnde Nachfrage anzeigen. Deutschland ist das am stärksten von der COVID-19-Krise betroffene Land. Diese Krise des öffentlichen Gesundheitswesens wirkt sich direkt auf den Tourismussektor aus, der vor einer beispiellosen Herausforderung steht. Aber ist der Spieletourismus auch von COVID-19 betroffen. Leider ja, aber ist auch die stärke Möglichkeit die Deutschlands Tourismus-Industrie  zu helfen. Das Angebot wird in Casinos bald so verbreitet sein wie ein kostenloses Bier oder ein Cocktail. Sie werden auch kostenlosen Händedesinfektionsmittel. Nach COVID-19 wird das Casino-Erlebnis in Deutschland ganz anders aussehen. Die Zahl der Personen, die […]

Read more
1 2 3 4 5 191