2500 Rockfans beim Open-Air in Hunteburg

Hunteburg. Ein wenig erinnerte das Sportgelände am Mittwochabend ans legendäre Wacken-Festival, denn mit zunehmender Dauer des Open Airs verwandelte sich die Festwiese in einen schlammig rutschigen Untergrund. Davon ließ sich aber niemand der rund 2500 Rockfans abhalten. Sie bejubelten ausgelassen die Bands auf der Bühne. Insbesondere „Madsen“ wurde begeistert abgefeiert. „Herzlich willkommen auf unserer Jubiläumstour“, begrüßte Frontmann Sebastian Madsen die johlende Menge auf dem Festival-Gelände. Trotz strömenden Regens drängten sie sich dicht vor der Bühne, und schon mit „Wo es beginnt“ – dem Titelstück des letzten Studioalbums – gelang es dem Quintett, die Stimmung auf einen ersten Höhepunkt zu bringen. Daran an […]

Read more

Hunteburg: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Hunteburg. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Ortsfeuerwehr Hunteburg um 0.57 Uhr zu einem brennenden Pkw alarmiert. Der Golf war unter einem Carport an der Rickermannstraße abgestellt worden. Die Bewohner bemerkten den Brand und konnten den Wagen von einem weiteren Pkw und dem Wohnhaus wegschieben. Mit Wasser und Schaum gingen Feuerwehrkräfte unter Atemschutz vor. Das Feuer konnte nach kurzer Zeit gelöscht werden. Allerdings entstand am Fahrzeug Totalschaden. Polizeibeamte nahmen vor Ort die Ermittlungen auf. Das Feuer brach vermutlich vorne rechts aus. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde der Wagen zwecks weiterer Untersuchungen zur Klärung der Brandursache […]

Read more

HUNTEBURG (OTS) – BEREITS GEGEN 21.20 UHR…

POL-OS: Hunteburg – Alkoholisierte Jugendliche auf dem Open Air Hunteburg (ots) – Bereits gegen 21.20 Uhr am Mittwochabend fielen einer Polizeistreife zwei offensichtliche betrunkene Mädchen auf, die das Open Air Event besuchen wollten. Die beiden 15-Jährigen hatten Alkoholwerte von über 2 bzw. über 1,3 Promille. Die Jugendlichen wurden von den Beamten nach Hause gebracht und den erstaunten Eltern übergeben. Ein weiterer 15-jähriger Jugendlicher mußte gegen 00.45 Uhr vom Rettungsdienst auf dem Gelände aufgrund übermäßigen Alkoholgenusses versorgt werden und wurde später von seinen Eltern am DRK Zelt abgeholt.

Read more

Hunteburg: Freigabe im nächsten Monat

Hunteburg. Die Arbeiten zur Neugestaltung der Ortsdurchfahrt in Hunteburg sind schon weit umgesetzt und werden voraussichtlich zum Ende der kommenden Woche abgeschlossen – also rechtzeitig zu Pfingsten. Nachdem wie berichtet die Fahrbahndecken an der Dammer Straße und der Hauptstraße von der Dammer Straße bis zum neuen Kreisverkehr Bramscher Weg/Schwagstorfer Straße/Hauptstraße erneuert worden sind, laufen seit dem 19. Mai die Arbeiten an der Querungshilfe beim Feuerwehrhaus Hunteburg. In dem Zusammenhang wird im Zuge der Dorferneuerung a uch die Fahrbahndecke vom Kreisverkehr Dammer Straße/Hauptstraße bis zum Feuerwehrhaus erneuert und als Unterhaltungsmaßnahme des Landes Niedersachsen zudem die Fahrbahndecke vom Ausbauende der Querungshilfe bis zur Huntebrücke […]

Read more

Storch „Otto“ vertreibt den Eindringling

nokem Harpenfeld. Klaus Meier und Nachbarin Olivia Zakrzewski aus Bad Essen staunten nicht schlecht über zwei fremde Weißstörche, die es sich auf dem Dach eines landwirtschaftlichen Anwesens in Harpenfeld gemütlich gemacht hatten. Auf dem Horst in unmittelbarer Nachbarschaft sind die Weißstörche „Otto“ und „Pauline“ mit der Aufzucht ihres Drillingsnachwuchses beschäftigt. Während „Otto“ auf Nahrungssuche unterwegs war, wurde der Horst immer wieder von den Fremdlingen umkreist. Den beobachtenden Tierfreunden war sofort klar: „Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis ,Pauline‘ angegriffen wird und die Jungstörche möglicherweise ihrem Schicksal überlassen muss. So weit sollte es aber nicht kommen. „Otto“ […]

Read more

Hunteburg: Mit Motorrad gegen Baum

Hunteburg. Bei einem Motorradunfall auf der Kreisstraße zwischen Hunteburg und Herringhausen ist am Sonntagabend eine 24-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Am Sonntagabend kam es laut Polizeibericht zwischen Hunteburg und Herringhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Frau aus Vechta war auf der Hunteburger Straße in Richtung B 218 mit ihrem Motorrad unterwegs. Gegen 18.45 Uhr geriet sie in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Motorrad prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Zusammenstoß mit anschließendem Sturz schwer verletzt. Nach notärztlicher Versorgung wurde das Unfallopfer mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Verletzungen sind schwer, aber […]

Read more

Countdown für Open Air Hunteburg

Hunteburg. Jetzt wird es endgültig ernst. Das Hunteburger Open Air steht unmittelbar bevor. Für jede Menge Musik mit dem Hauptact Madsen ist am Tag vor Himmelfahrt – also am Mittwoch, 28. Mai – auf dem Festgelände am Hunteburger Sportplatz gesorgt. Immer häufiger wandert der Blick des Organisatorenteams in Richtung Himmel – oder ins Internet auf die Wettervorhersageseiten. Denn allemal gilt: Wetter spielt bei einer Freiluftveranstaltung eine nicht zu unterschätzende Rolle. Eintrittskarten für die Veranstaltung können noch bis heute (Dienstag) an den Vorverkaufsstellen erworben werden: Sparkasse Osnabrück, Dersa Kino Damme, Getränke Schwarze in Hunteburg, Bürgerbüro in Bohmte oder überregional bei Eventim. […]

Read more

Venne: Totalschaden und drei Verletzte

Venne. Bei einem Unfall in Venne sind am Freitag drei Personen verletzt worden. Am Freitag kam es um 14 Uhr an der Kreuzung Alter Damm/Hunteburger Straße in Venne zu einem Verkehrsunfall. An dieser Kreuzung „Roter Dreh“ gab es in der Vergangenheit mehrfach Unfälle. Nach Angaben der Polizei befuhr ein 84-jähriger Mann aus Bad Essen mit seinem Mercedes die Straße Alter Damm in Richtung B 218. Am Stoppschild missachtete er die Vorfahrt eines 61-jährigen Opelfahrers aus Hunteburg, der auf der Hunteburger Straße in Richtung Venne unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Die 83-jährige Beifahrerin im Mercedes sowie die beteiligten Fahrzeugführer wurden […]

Read more

Premiere für Seehund Nobbi in Hunteburg

Hunteburg. Für einige Kinder, nämlich diejenigen, die zum Schuljahr 2014/15 eingeschult werden, fand jetzt im evangelischen Kindergarten Hunteburg – genauer gesagt gleich nebenan im Saal des Gemeindehauses – ein Projekttag „Sicherheit am Wasser und in der Sonne“ statt. Dazu weilte die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) Obere Hunte, vertreten durch die ehrenamtlichen Rettungsschwimmerinnen Daniela Teckemeyer und Antje Henschel vor Ort, die den Kleinen spielerisch eine Menge über Wasser und Sonne nahebrachten. „Wir haben diesen Projekttag aus dem Grund in die Arbeit des Kindergartens mit aufgenommen, da gerade bei den Schulkindern nochmals ein neuer Schritt in die Selbstständigkeit erfolgt. Wo sie mit anderen […]

Read more

Madsen-Bassist Niko Maurer liest gerne schlechte Kritik

Hunteburg. Ende Mai wird die deutsche Band Madsen beim Open-Air-Festival in Hunteburg (bei Bohmte) auftreten. Die Musiker sind für Songs wie „Du schreibst Geschichte“ und „Lass die Musik an“ bekannt. Wir haben vorab mit dem Madsen-Bassisten Niko Maurer gesprochen. Ihr beginnt die Festivalsaison in diesem Jahr in Hunteburg. Warum Hunteburg? (Lacht.) Ja, warum ausgerechnet Hunteburg? Das kann ich dir auch gar nicht so genau beantworten. Die Festivals werden ja lange im Voraus geplant und da hat es sich eben so ergeben, dass es das erste ist. Ende Mai ist natürlich auch noch relativ früh für ein Festival. Die Saison geht ja […]

Read more
1 179 180 181 182