POL-PDNR: 18-jährige Fahrzeugführerin unter Betäubungsmitteleinfluss

12. Oktober 2021 0 Von Radio Hunteburg

Neustadt (Wied) (ots) –

Am Montagabend kontrollierten Polizeibeamte im Kapellenweg in Neustadt (Wied) einen PKW, der mit 2 jungen Frauen im Heranwachsenenalter besetzt war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die 18 – jährige Fahrzeugführerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.
Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt.
Weiterhin wurde in einem Krankenhaus eine Blutentnahme veranlasst und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.