POL-PIKIB: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit hohem Sachschaden

11. Oktober 2021 0 Von Radio Hunteburg

Kirchheimbolanden (ots) –

Am Montag, dem 11.10.21 gegen 19:00 Uhr befährt ein 19 Jähriger Heranwachende die Donnersbergstraße in Kirchheimbolanden. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit sowie infolge Alkoholgenusses verliert der Fahrzugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidiert mit einem geparkten PKW. Durch den Aufprall überschlägt sich das Fahrzeug, bleibt auf dem Dach liegen und stößt mit vier weiteren, geparkten Fahrzeugen zusammen.

Der Fahrzeugführer verletzt sich durch den Aufprall leicht. Ihm wird eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wird sichergestellt. Insgesamt entsteht ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 – 2700
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx