VIRALEZE(TM) antivirales Nasenspray in den Apotheken der ADMENTA Italia Gruppe in Italien eingeführt

8. Oktober 2021 0 Von Radio Hunteburg

Melbourne, Australien (ots/PRNewswire) –

Das australische Biotech-Unternehmen Starpharma gab heute bekannt, dass es eine Verkaufs- und Vertriebsvereinbarung für sein antivirales Nasenspray VIRALEZE(TM) mit der ADMENTA Italia Group (ADMENTA), einem führenden pharmazeutischen Einzel- und Großhandelsunternehmen in Italien, unterzeichnet hat. Der italienische Markt für rezeptfreie Arzneimittel ist nach Deutschland und dem Vereinigten Königreich der drittgrößte in Europa.

VIRALEZE(TM) wird den italienischen Verbrauchern voraussichtlich noch in diesem Quartal über die umfangreiche LloydsFarmacia-Kette von ADMENTA zur Verfügung stehen, die 260 Einzelhandelsapotheken, darunter 13 Parapharmazien und 50 Franchise-Apotheken, sowie die Online-Plattform von LloydsFarmacia umfasst.

VIRALEZE(TM) ist ein antivirales Breitspektrum-Nasenspray, das in die Nase gesprüht wird, um eine physikalische Barriere zwischen Viren und Nasenschleimhaut zu schaffen, die Viren, einschließlich SARS-CoV-2, abfängt und irreversibel inaktiviert. Der antivirale Wirkstoff SPL7013 hat in Laborstudien gezeigt, dass er eine starke antivirale und viruzide Wirkung auf mehrere Atemwegsviren hat, einschließlich mehrerer Varianten von SARS-CoV-2, wo er nachweislich >99,9 % der hochinfektiösen Delta-Variante inaktiviert.

ADMENTA beschäftigt in Italien 1.400 Mitarbeiter im Groß- und Einzelhandel und beliefert mehr als 2.500 Apotheken, Parapharmazien, Drogerien und Krankenhäuser.

ADMENTA ist auch die italienische Holdinggesellschaft von McKesson Europe. Die McKesson Corporation mit Sitz in den USA ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Management der Versorgungskette im Gesundheitswesen, von Einzelhandelsapotheken, Onkologie und Spezialpflege sowie von Informationstechnologie im Gesundheitswesen.

Vincenzo Masci, Marketing- und Beschaffungsdirektor von ADMENTA-LloydsFarmacia, sagte: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Starpharma für VIRALEZE(TM) antivirales Nasenspray in Italien. VIRALEZE(TM) wird eine hervorragende Ergänzung für unseren Einzelhandel und unseren Vertrieb sein, wenn wir uns auf den Winter zubewegen.“

Dr. Jackie Fairley, CEO von Starpharma, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit ADMENTA in Italien und darauf, dass VIRALEZE(TM) bald in italienischen Apotheken und über die führende Online-Plattform LloydsFarmacia erhältlich sein wird.“

VIRALEZE(TM) antivirales Nasenspray ist in Europa und Indien zugelassen und in bestimmten Märkten online erhältlich unter www.viraleze.co. In Großbritannien ist VIRALEZE(TM) mit LloydsPharmacy, ebenfalls Teil der McKesson-Gruppe, verpartnert, und Starpharma befindet sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit potenziellen kommerziellen Partnern in Europa, Indien, Asien und anderen Regionen.

Pressekontakt:

Medien: Sumit Media
Grant Titmus
grant@sumitmedia.com.au
+61419388161

Starpharma Holdings Limited
www.starpharma.com
investor.relations@starpharma.com