POL-HI: Asbesthaltigen Abfall entsorgt

8. Oktober 2021 0 Von Radio Hunteburg

Hildesheim (ots) –

Freden (neu) – In den Abendstunden des 08.10.2021 meldete sich eine Frau bei der Polizei, welche mitteilte, dass offensichtlich in der Gemarkung Freden, zwischen den Ortsteilen Meimerhausen und Everode (Parallele zum „Meierbach“) bislang unbekannte Täter ein „Big Pack“ mit asbesthaltigem Bauschutt entsorgt haben.
Durch Polizeibeamte konnte der unerlaubte Müllabladeplatz aufgefunden werden. Das „Big Pack“ war ca. zu einem Viertel gefüllt und stand auf einem Feldweg, unweit von der zuvor beschriebenen Straße.

Ein spezialisiertes Unternehmen wird hierfür zeitnah beauftragt den Müll abzuholen und fachgerecht zu entsorgen.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu den Verursachern geben können oder verdächtige Fahrzeuge zuvor bemerkt haben, werden gebeten sich mit der Polizei Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/