POL-GT: Fahrzeug kollidiert mit Begrenzungspfosten und flüchtet

8. Oktober 2021 0 Von Radio Hunteburg

Gütersloh (ots) –

(RB) – Harsewinkel – Am Freitagnachmittag (08.10.21) wurde eine Zeugin in Harsewinkel in der Heinrich-Heine-Straße durch einen lauten Knall auf ein schwarzes Fahrzeug aufmerksam. Anschließend konnte festgestellt werden, dass das Fahrzeug augenscheinlich einen Begrenzungspfosten angefahren und sich im Anschluss mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Oesterwieher Straße entfernt hat. Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug und / oder Insassen machen? Vermutlich ist das Fahrzeug vorne rechts beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/