Weltfremde Entscheidung bei der Lohnfortzahlung

27. September 2021 0 Von Radio Hunteburg

Straubing (ots) –

Die Gesundheitsminister gehen also davon aus, dass Ungeimpfte, die ein negatives Testergebnis benötigen, sich erst auf eigene Kosten testen lassen und sich im Falle einer Infektion in Quarantäne begeben und auf Teile ihres Gehalts verzichten. Doch das ist weltfremd. Gerade Menschen mit geringen Einkommen, die dem Impfen, aus welchem Grund auch immer, skeptisch gegenüberstehen, werden in Zukunft Tests lieber vermeiden und sich selbst dann, wenn sie Erkältungssymptome haben, lieber nicht testen lassen. Und damit nicht nur ihre eigene Gesundheit, sondern ebenso die beispielsweise von Kollegen aufs Spiel setzen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de