• Mi. Apr 21st, 2021

POL-HAM: Rechts vor links missachtet – eine Person leicht verletzt

Mrz 6, 2021

POL-HAM: Rechts vor links missachtet – eine Person leicht verletzt

Hamm Bockum-Hövel (ots) – Am Samstag, 6. März, gegen 00.05 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Opel-Fahrer aus Hamm die Marinestraße in westlicher Richtung. Im Einmündungsbereich zum Helmut-Pytlik-Weg kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden BMW eines 26-Jährigen aus Werne. Dabei wurde der Fahrer des Opel leicht verletzt und vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus transportiert. Von dort aus konnte er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Gesamtschaden wird auf zirka 2000 Euro geschätzt. (lh)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.