• Sa. Mrz 6th, 2021

POL-PDLD: Gefahr durch Eisplatten auf einem Lkw

Jan 16, 2021

POL-PDLD: Gefahr durch Eisplatten auf einem Lkw

Wörth (ots) – Im Rahmen der Streife fiel auf der A65 in Fahrtrichtung Norden ein Lkw auf, von dessen Aufbau sich Eisplatten lösten und auf die Fahrbahn fielen. Bei der folgenden Kontrolle wurde festgestellt, dass sich auf dem Aufbau eine etwa 10-15cm dicke gefrorene Schneeschicht befand. Dem Fahrer wurde bis zur Entfernung des Eises die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. Zu konkreten Gefährdungen kam es nicht.

Seitens der Polizei wird an alle Verkehrsteilnehmer appelliert, ihr Fahrzeuge vor Fahrtantritt von Schnee und Eis zu befreien.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Schmitt, POK

Hinweise und Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-23
piwoerth.presse@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.