Teilnahmegebühren für den Ossensamstag gesenkt

Die Teilnehmergebühr am Ossensamstag in Osnabrück wird für Fußgruppen auf 50,00 Euro (vorher 80,00 Euro), für Motivwagen auf 100,00 Euro (vorher 200,00 Euro) gesenkt.

Der Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK e.V.) würde sich freuen, wenn diese Gebührensenkung viele Vereine, Gruppen, Interessengemeinschaften, Schülergruppen und Sportvereine dazu motiviert, beim nächsten Ossensamstag, der wieder am Kollegienwall beginnt, dabei zu sein. Das teilte der BOK in in einer Mittelung bekannt. Vor allem sind Musik- und/oder Tanzgruppen herzlich willkommen und werden durch ihr karnevalistisches Mitwirken von den Gebühren befreit.

Grundvoraussetzung ist aber, dass alle, die mitmachen wollen, verkleidet sind. Claudia Spindler, Mitglied des BOK, freut sich auf viele Anmeldungen und beantwortet gerne alle Fragen rund um den Umzug: Spindlerix2@osnanet.de