25-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Bad Essen schwer verletzt

Bad Essen. Bei einem Unfall in Bad Essen ist am Sonntagnachmittag ein 25-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein weiterer Motorradfahrer sowie ein Autofahrer wurden leicht verletzt. Die Bergstraße in Bad Essen musste für mehrere Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden

Nach Angaben der Polizei befuhr der 25-Jährige gegen 16.45 Uhr mit seinem Motorrad die Bergstraße in Bad Essen. In einer langgezogenen Linkskurve geriet der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen ein Auto. Er wurde über das Auto geschleudert und stieß anschließend mit einem weitere Motorradfahrer zusammen. 

Dabei wurde der 25-Jährige schwer verletzt. Der zweite Motorradfahrer, der ebenfalls 25 Jahre alt ist, wurde leicht verletzt. Auch der 80-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt. Die Bergstraße musste für die Unfallaufnahme bis circa 20.45 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden.