Trockenheit ein Problem – In 14 Tagen beginnt die Weizenernte


„Von hui bis pfui“ – so hat ein Lohnunternehmer die Ergebnisse der Gerstenernte im Osnabrücker Land beschrieben. Obwohl die Bewertung nur einen Ausschnitt aus dem Südkreis wiedergibt, bestätigt eine Kurzumfrage die Ergebnisse für den Bereich rund um Osnabrück. Die Anbauflächen haben sich nur minimal verändert, bestätigte Andreas Kopmann von der Landwirtschaftskammer Osnabrück. Insgesamt wurden imRead More

Per Hubschrauber in den Ippenburger Küchengarten


Im Küchengarten von Schloss Ippenburg in Bad Essen-Lockhausen kam es am Freitag zum Treffen der Sterne-Köche Thomas Bühner („La Vie“) und Kevin Fehling („The Table“). Die beiden Meisterköche sind befreundet und so schwebte Fehling per Hubschrauber ein, um mit Thomas Bühner beim Gipfeltreffen der Sterneköche im Küchengarten zu kochen. Der Chef des „La Vie“ bezeichnetRead More

Ostercappelner Gästebuch mit Eintag ins Sanskrit


Einen Eintrag ins Sanskrit – genauer gesagt in der Devanagari Schrift – gab es bislang noch nicht im Gästebuch der Gemeinde Ostercappeln. Das hat sich am Freitag geändert. Der Sprachwissenschaftler Jean-Claude Muller aus Luxemberg hat den Eintrag vorgenommen – zum Glück mit Übersetzung. Er begleitet in diesen Tagen Prakash Gorbahadur und Raju E. Raphael aus dem indischenRead More

Neues Lokal „Abseits“ eröffnet am 3. Juli in Bad Essen


Im historischen Ortskern von Bad Essen auf dem Kampe 2 eröffnet der gebürtige Portugiese Cristiano Braz am 3. Juli sein erstes eigenes Lokal: das „Abseits“. In dem alten Fachwerk will der 22-Jährige internationale Speisen zu moderaten Preisen anbieten und damit vor allem junge Leute anziehen. Nach acht Wochen Renovierungen öffnet der 22-jährige Portugiese Cristiano BrazRead More

Wetter macht beim 54. Wittlager Kreisschützenfest Stress


Was gehörte am Samstag unbedingt zum 54. Wittlager Kreisschützenfest in Bohmte? Der Blick zum Himmel und die Wetterabfrage auf dem Smartphone. Und letztlich behielt der Wetterbericht recht. Es blieb trocken und pünktlich zum Festumzug schien sogar die Sonne. So oder so gilt: Waren es im Vorjahr in Hunteburg Hitzegrade, die beim Kreisschützenfest alle ins SchwitzenRead More

In Stirpe-Oelingen werden 6,5 Millionen Euro investiert


Ein großes Baugebiet erfordert ebensolche Investitionen, bevor die ersten Häuser entstehen können. Das gilt auch für das geplante Baugebiet „In der Oelinger Heide“, das sich zwischen Bundesstraße 51 und der Straße „Am Schützenplatz“ westlich an die bestehende Wohnbebauung in Stirpe anschließt. Der gesamte Bereich, den es zu überplanen gilt, ist nach Angaben von Fachdienstleiter AlfRead More

Soviel verdienen Musiker pro Jahr – So sieht es an der Spitze aus!


Soviel verdienen Musiker pro Jahr – So sieht es an der Spitze aus! Im Musikbusiness hat sich in den letzten Jahren, vor allem nach dem Jahrtausendwechsel viel getan. Einerseits beklagen die Musiker, Künstler, Komponisten und Sänger, dass sie mit Tonträgern wie CDs immer weniger verdienen, andererseits kaufen immer mehr Menschen Konzertkarten. Außerdem sind seit derRead More

Gutes Essen und tolle Musik in Bohmte


„Ich freue mich jedes Jahr auf diese Veranstaltung. Das ist so eine schöne Mischung aus gutem Essen und toller Musik“, schwärmte Thomas Kybart, Vorsitzender des Fördervereins „Thomas & Freunde“ Bohmte. Damit meinte er das „Thomas-Dinner“, das jetzt in fünfter Auflage im Landgasthaus Gieseke-Asshorn stattfand. Als Benefizveranstaltung, denn rund 70 Gäste aßen dort für den gutenRead More

Sparsame Umwälzpumpen für das Freibad Bad Essen


Einwohner und Gäste der Gemeinde Bad Essen können sich seit einigen Wochen über ein komplett saniertes Sole-Freibad freuen. Neben den sofort erkennbaren Neuerungen wie zahlreichen Attraktionen im Nichtschwimmerbecken und einer Breitwellenrutsche können sich auch die inneren Werte sehen lassen. Die Gemeinde Bad Essen setzt bei der technischen Modernisierung der Freibadanlage auf Energieeffizienz. Das zeigt die Neuanschaffung von modernen BadewasserfilternRead More

Dankbar für das mehr als fünfjährige Wirken in Bohmte


„Wer nicht schätzen kann, was er hat, wird nicht schätzen, was er bekommt.“ So fasste Clemens Brunsen, der mehr als fünf Jahre Leiter der Bohmter Oberschule (zunächst der Haupt- und Realschule) gewesen war, die Situation an seinem letzten Schultag zusammen. In der Aula der Oberschule hatten sich viele Gäste eingefunden, die diesen Tag miterleben undRead More