Ein Globetrotter macht in Quernheim Station


Der Globetrotter Reinhard Pantke war mehrere Monate im Sommer und Winter auf Island unterwegs und präsentiert die einzigartigen Landschaften im Wandel der Jahreszeiten. Diese digitale Foto- und Filmshow können Interessierte am Montag, 30 Januar, ab 19 Uhr an im Lichtburg-Kino in Lemförde-Quernheim sehen. Dampfende Geysire und schmatzende Schlammquellen, bizarre Eisberge und Höhlen, wilde Fjordlandschaften mitRead More

Erste Sanierung im Waldhotel Bad Essen


Der neue Besitzer des Waldhotels in Bad Essen, Werner Steinemann, ist „vom Standort Bad Essen überzeugt“. In einem Gespräch mit unserer Redaktion bekräftigte Steinemann, dass erste Sanierungsarbeiten in dem traditionsreichen Hotelgebäude bereits begonnen haben. Er wolle ein klassisches Hotel mit modernen Wellnessbereichen und Gastronomie etablieren und „das Potenzial ist auch für ein Tagungs- und SchulungshotelRead More

Weitere Wohnbauflächen im Wittlager Land gesucht


Die Nachfrage nach Wohnbauland ist ungebrochen. Die Suche nach geeigneten Flächen, die Ausweisung und Vermarktung bereits ausgewiesener Gebiete wird die Kommunalpolitik 2017 im Altkreis Wittlage beschäftigen. Zudem sollen mehrere große Bauprojekte abgeschlossen werden. Welche Themen stehen in diesem Jahr im Wittlager Land im Mittelpunkt? Wo sind Ausschüsse, Räte und Verwaltungen gefordert? „Wichtig wird es sein,Read More

Lintorferin ist Anwältin für den Bodenschutz


Seit 2011 engagierte sich Maike Bosold im Kuratorium der Bürgerstiftung Bad Essen; seit 2014 gehört sie als zweite Vorsitzende zum fünfköpfigen Vorstandsteam. Die Lintorferin ist auch Geschäftsführerin des Bundesverbandes Boden. Am Sonntag findet an der Marina in Bad Essen die dritte Auflage der Eiswette statt. Über den Erlös dieser Veranstaltung darf sich wie immer dieRead More

DLRG aus Bohmte unterstützt Suche nach vermisstem Taucher


Am Samstag wurden kurz vor Mitternacht Helfer der DLRG-Ortsgruppe Obere Hunte aus Bohmte alarmiert, um bei einer Personensuche in Holdorf zu helfen. Am Samstag verließ ein 30-jähriger Lohner gegen 15 Uhr seine Wohnung in Lohne mit dem Ziel, im Heidesee in Holdorf tauchen zu gehen. Gegen 21.48 Uhr meldete sich die 27-jährige Freundin des LohnersRead More

Aufmerksame Nachbarn bemerkten in Hüsede Qualm


Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehralarmeinheit Hüsede/Barkhausen/Linne um 16.52 Uhr zu einem Schornsteinbrand alarmiert. Nachbarn hatten eine auffällige Rauchentwicklung aus dem Schornstein eines Wohngebäudes in Hüsede bemerkt. Vorsorglich bereiteten die Feuerwehrkräfte einen Löschangriff vor. Ein Feuerwehrmann, von Beruf Schornsteinfeger, öffnete die Revisionsklappen und kehrte den Kamin durch. Damit war das Problem gelöst. Dann konnte die FeuerwehrRead More

In Kirche und Pfarrheim eingebrochen


In die St.-Lambertus-Kirche in Ostercappeln im Landkreis Osnabrück ist in der Nacht vom 1. auf den 2. Weihnachtstag eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zur Sakristei. Außerdem durchsuchten sie weitere Räumlichkeiten. Mit Hilfe eines Gabelhubwagens stahlen sie anschließend einen großen Tresor der Kirchengemeinde und verluden ihn durch denRead More

90-Jährige bestohlen? Polizei sucht mutmaßlichen EC-Kartenbetrüger


Ein EC-Kartenbetrüger soll einer 90-Jährigen Teile ihres Vermögens gestohlen haben. Die Polizei fahndet nun mit einem Bild nach dem mutmaßlichen Täter. Der Mann soll laut Polizei Anfang Juni in Bad Essen in einer Filiale der Volksbank Bramgau-Wittlage Geld vom Konto einer 90-jährigen Frau aus Preußisch Oldendorf abgehoben haben. Über die Höhe der Summe machte dieRead More

Unfallflucht an der Gildebrede


Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag wurde ein an der Gildebrede geparkter grüner Ford Mondeo von einem unbekannten Auto angefahren und beschädigt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zu dieser Unfallflucht bitte an die Polizei in Bohmte, 05471/ 9710.

Einbruch in St.Lambertus Kirche


Lambertus Kirche war in der Nacht vom 1. auf den 2.Weihnachtstag das Ziel von Einbrechern. Möglicherweise gegen 01.40 Uhr verschafften sich die Täter zunächst gewaltsam Zutritt in die Sakristei, brachen dann eine Zwischentür zur Kirche auf und durchsuchten diverse Räumlichkeiten. Bei ihrer Suche fanden die Täter den Tresor mit den Spenden der Weihnachtskollekte sowie zahlreichenRead More