Erinnerungen an die Wittlager Kreisbahn


Mit der Geschichte der Wittlager Kreisbahn hat sich der Arbeitskreises Ortsgeschichte von Bad Essen beschäftigt und auch einige Anekdoten dazu gesammelt. Hier der Bericht der Mitglieder: „Am 1. März 1899 findet in Bad Essen die Feier des ersten Spatenstichs der Wittlager Kreisbahn statt. Die erste Lokomotive trifft am 26. Juni 1899 in Bohmte ein undRead More

Das Hundeduo aus Bad Essen-Heithöfen


Bei Wind und Wetter sind die zwei Vierbeiner Emily und Lilli und Sandra Ipolyi am Mittellandkanal zwischen Wimmer und Schröttinghausen anzutreffen. Die Hundemutti wohnt am Ortsrand von Heithöfen und so sind es auch nur einige Hundert Meter, um ihre Emely, eine 14-jährige Australian Shepherd Hündin und Lilli, die zehnjährige Jack Russell Hündin, am Ufer richtigRead More

Samstag Arbeitseinsatz im Venner Moor


Auch im Februar führt der Naturschutzbund (Nabu) Osnabrück wieder ehrenamtliche Arbeitseinsätze im Venner Moor durch. Der Nabu betreut im dortigen Naturschutzgebiet zwei Renaturierungsflächen. Hier wird je nach Bedarf Gehölzaufwuchs entfernt, Bäume gefällt und Abdämmungen durchgeführt. Bei diesen Einsätzen ist der Nabu für jede helfende Hand dankbar. Arbeitsgeräte werden gestellt. Robuste, warme Kleidung und feste SchuheRead More

Hafen Spelle-Venhaus: Auf dem Wasserweg von und nach Bad Essen


Unter dem Motto „Mit Aloys up Tour“ werden in diesem Jahr am Hafen Spelle-Venhaus wieder Flusskreuzfahrten angeboten. Die Fahrt führt durch die Schleuse bei Rheine und weiter bis zum „Nassen Dreieck“ bei Bevergern. Dort treffen mit dem Dortmund-Ems-Kanal und dem Mittellandkanal zwei bedeutende Wasserstraßen unserer Region aufeinander. Weiter führt die Fahrt entlang des Teutoburger Waldes RichtungRead More

Wechsel im Vorstand der Schützen Hunteburg


Seit seiner Mitgliederversammlung im Schützenhaus am Sportzentrum hat der Schützenverein Hunteburg mit Lukas Rönker erstmals einen zweiten stellvertretenden Schatzmeister. Neuer Pressewart für Heinz-Josef Klanke wurde Christian Winkelmann. Ebenso wählten die Mitglieder für den bisherigen stellvertretenden Schriftführer Manfred Sommer Andreas Heldt neu in den Vorstand. Mit Hunteburgs Ortsbürgermeister Norbert Kroboth als Wahlleiter sprach die Versammlung ihremRead More

An Karneval keine Kurzen für Kurze


In Sachen Jugendschutz freut sich die Stadt im Vorfeld des Straßenkarnevals über die Unterstützung der Polizei. Mitarbeiter des Ordnungsamts haben jüngst gemeinsam mit dem Bezirksdienst und Kriminaloberkommissarin Vanessa Ogan Alkoholkontrollscheiben an Verkaufsstellen verteilt. Sie sprachen überall dort vor, wo Alkohol verkauft wird: im Getränkehandel, in Gaststätten, Tankstellen und Supermärkten. Überall hinterließen sie die aktuellen Alkoholkontrollscheiben,Read More

Scheiben einer Moschee eingeschlagen


In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die DITIB Sultan-Murad-Moschee in Bad Essen (Niedersachsen) auf der Bürsche Straße Opfer eines fremdenfeindlichen Angriffs. Der mutmaßliche Tatverdächtige habe Fenster- und Türscheiben eingeworfen. Der Schaden liegt bei ungefähr 1000 Euro. Mehrere Gemeindemitglieder hatten die Sachbeschädigung festgestellt und sofort die Polizei informiert und Anzeige erstattet. Die Pressestelle desRead More

Trio Cobario kommt auf „Wintertour“ nach Venne


Nach drei erfolgreichen Auftritten in Venne kommt Cobario ein weiteres Mal zu einem Konzert. Am Mittwoch, 7. Februar, ist das Trio ab 20 Uhr im Gasthaus Linnenschmidt mit seiner „Wintertour“ auf Einladung des Venner Folk Frühling Vereins zu Gast. Spanische, irische, orientalische als auch slawische Einflüsse kombiniert mit klassischen Elementen prägen das Klangbild und ladenRead More

Das Osnabrücker Land präsentiert sich in Berlin bei der Grünen Woche


Auf der Internationalen Grünen Woche vom 19. bis 28. Januar präsentiert sich die Region Osnabrück in der Niedersachsenhalle exklusiv auf dem Stand des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) unter der Überschrift „Niedersächsische Bäderkultur im Osnabrücker Land“. Im Mittelpunkt des Auftritts stehen die vier traditionsreichen Heilbäder und Kurorte Bad Essen, Bad Iburg, BadRead More

Mitarbeiter von Spes Viva Ostercappeln bilden sich fort


Im vergangenen Herbst erhielt die Hospizinitiative Spes Viva Projektgelder aus der NDR-Spendenaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“, die in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hospiz- und Palliativverband (DHPV) stattfand. Das geförderte Projekt umfasst in diesem Jahr vier Fortbildungswochenenden, die den Ehrenamtlichen Kraft für ihre emotional fordernde Arbeit in der Sterbe- und Trauerbegleitung geben sollen. Die KurseRead More