Einbaum im Dümmer-Museum Lembruch übergeben


Nun ist er offiziell seiner Bestimmung übergeben worden: der Einbaum, den die Archäologen Dr. Hans Joachim Behnke, Leiter des archäotechnischen Zentrums Welzow, und Thorsten Helmerking, Hamburg, vor fast genau einem Jahr für das Lembrucher Dümmer-Museum nachbauten. Hinzu gekommen ist eine interaktive Medienstation, für die Schröder AV-Medien aus Osterholz-Scharmbeck verantwortlich zeichnete. Museumsleiterin Sabine Hacke berichtete, warumRead More

Goedejohann sprach bei Bürgerkanzel in Hunteburg


Die St. Matthäus-Gemeinde Hunteburg lud am 19. Februar 2017 zur Bürgerkanzel. Klaus Goedejohann übernahm die Predigt beim Gottesdienst. In der St. Matthäus-Gemeinde Hunteburg werden in diesem Jahr mit 33 Veranstaltungen und Gottesdiensten des Lutherjahres gedacht. Am Sonntag wurde deshalb zu einer Bürgerkanzel eingeladen, eine alte und viel gepflegte Tradition im Bereich der evangelischen Kirche. GleichnisRead More

Verkehrsunfall mit fünf Verletzten auf B51 in Bohmte


Zwei Autos sind am Dienstagabend auf der B51 in Bohmte kollidiert. Die fünf Insassen wurden dabei unterschiedlich schwer verletzt. Eine junge Frau fuhr von Bohmte Richtung Diepholz und nahm beim Abbiegen einem entgegenkommenden Auto die Vorfahrt, teilte die Polizei Bohmte mit. Die Frau wurde leicht verletzt. In dem anderen Auto saß eine Familie mit zweiRead More

Microsofts widerliche Unfähigkeit!


Guten Morgen liebe Hörer, heute müssen wir einmal in eigener Sache ein Statement abgeben. Wie vielen aufgefallen ist, die uns immer per eMail, Hotline, WhatsApp und co. sofort informieren, stürzen die „Shoutcast“-Server in unregelmäßigen Zeitraumen ab. Wieso also Microsoft? Shoutcast wurde vor knapp 2 Jahren an Microsoft verkauft, was wir mehr als bedauern! Damals vonRead More

Mit dem Geld des Basarkreises in Bohmte helfen


Jetzt hat es geklappt. Zwei Termine für die Spendenübergabe in der Außenstelle des Diakonischen Werks in Bohmte mussten krankheitsbedingt abgesagt werden. Jetzt freute sich Julia Broxtermann über einen Scheck über 689 Euro. Das Geld übergab in Bohmte ein Quartett des Basarkreises der Walburgis-Kirchengemeinde Venne. Sozialpädagogin Julia Broxtermann, die zweimal pro Woche vor Ort allgemeine Sozial-Read More

Vom Erfolg des Hunteburg-Buches überrascht


Dass der Heimatverein Hunteburg ein Aushängeschild für den Ort ist und sehr viel bewirkt wurde während der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Trentmann in Hunteburg immer wieder deutlich. Die Begrüßung übernahm Vorsitzender Markus Helling. Im Schnelldurchlauf gab 2. Vorsitzender Friedhelm Nordmann einen Rückblick über die Aktivitäten des Heimatvereins im vergangenen Jahr. „Alle unsere Veranstaltungen liefen im JubiläumsjahrRead More

Aufregende Ausstellung in der Rathausgalerie Bad Essen


Mit Katharina Meyer aus Bohmte stellt eine junge Künstlerin in der Bad Essener Rathausgalerie aus, deren Arbeiten für den Piepenbrock-Kunstförderpreis vorgeschlagen sind. In der Bad Essener Rathausgalerie ist eine neue Ausstellung eröffnet worden. Bis Ende April sind im ersten Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes Zeichnungen von Katharina Meyer zu sehen. Katharina Meyer ist 1995 in Minden geborenRead More

Weiter Kaltluft im Wittlager Land


Der Winter hat momentan die heimische Region fest im Griff. Und es bleibt in den nächsten Tagen winterlich im Wittlager Land. Gealterte Kaltluft ist wetterbestimmend. Das jedenfalls sagen die Meteorologen. In der Nacht zum Montag bildet sich nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes gebietsweise Nebel oder noch vorhandene Nebelfelder werden dichter. In den übrigen GebietenRead More

Hunteburg: Unbekannte beschädigten grauen Mercedes


Im Ortskern von Hunteburg kam es am Dienstagabend zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw, der auf dem Parkplatz an der Zufahrt zur Sporthalle stand. Zwischen 19 Uhr und 20 Uhr beschädigten die Täter den Wagen mutwillig durch mehrfaches Treten gegen den Kühlergrill sowie das Kennzeichen. Der dabei entstandene Schaden war erheblich. Die Polizei in Bohmte suchtRead More

THW Bad Essen verstärkt die Helferwerbung


Auf dem Gelände der THW-Unterkunft am Mittellandkanal soll ein Neubau der Fahrzeughalle mit drei LKW-Boxen entstehen. Dies teilte THW-Ortsbeauftragter Daniel Güntner mit. Insgesamt leisteten die Helfer des Ortsverbandes Bad Essen 11.000 Dienststunden. Zahlreiche Helfer konnten zudem für langjährige Mitarbeit geehrt werden. In seinem Jahresrückblick hob der THW-Ortsbeauftragte Güntner hervor, dass der Ortsverband durch gute undRead More