Discountmarktkette Action eröffnet Filiale in Bohmte


Seit Anfang der Woche sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen: Am Donnerstag, 26. Oktober, eröffnet der niederländische Discounter Action seine Türen in der ehemaligen Edeka-Filiale an der Bremer Straße in Bohmte.

18 Jahre lang war das Gebäude Nr. 7 an der Bremer Straße Heimat der Edeka-Filiale Kuhlmann in Bohmte. Mitte Juni zog es den Lebensmittelhändler in einen Neubau, wenige Meter von der alten Filiale entfernt. Fast fünf Monate später übernimmt nun die niederländische Discountmarktkette Action das Gebäude.

25 Mitarbeiter in Bohmte

„Der ausgewählte Standort in Bohmte erfüllt unsere Standortkriterien und bietet ideale Voraussetzungen für ein angenehmes Einkaufserlebnis unserer Kunden“, heißt es vonseiten des Unternehmens. Auf einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern kümmern sich künftig rund 25 Mitarbeiter um über 6000 Artikel aus den Bereichen Haushalt, Büro und Hobby, Dekoration, Heimwerken, Garten, Körperpflege, Spielzeug und Bekleidung.

Seit 1993 ist die niederländische Discountmarktkette am Markt, 2009 folgte der erste Standort in Deutschland. Mit rund 1000 Filialen und 32.000 Mitarbeitern in den Niederladen, Belgien, Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Österreich hat sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt.